Alpe-Adria-Trail-Special: Wandern im Garten Eden

Beim Wandern die Schönheit und Kultur dreier Länder genießen, hohe Alpengipfel bestaunen oder die milden Gestade der Adria – das alles garantiert Glücksgefühle für Naturfreunde und zünftige Outdoor-Fans.

Hochgebirge und Nationalparks, die glasklaren, warmen Kärntner Seen, die abwechslungsreichen Landschaften und Kulturen dreier Länder, das blaue Meer, und alles durchzogen von der leichten Lebensart des Südens – der Alpe-Adria-Trail führt Wanderer vom Großglockner in Kärnten über Slowenien bis an die italienische Adria in der Region Friaul Julisch Venetien.

Folgen Sie dem Weg auf insgesamt 43 Etappen über rund 750 Kilometer durch schöne Städtchen und Weinberge, zu gemütlichen Gasthäusern und Hütten sowie durch jede Menge frische Natur auf und abseits des Trails.

Nationalpark Hohe Tauern – Die Etappen Großglockner, Heiligenblut, Mallnitz und Danielsberg.

Die Etappen Gmünd, Seeboden, Döbriach, Bad Kleinkirchheim und Arriach

Die Etappen Gerlitzen, Ossiacher See, Wörthersee bis zum Faaker See.

Die Etappen Warmbad, Faaker See, Baumgartner Höhe, Krasjnska Gora, Tarvis.

Die Etappen Nationalpark Triglav, Collio, Karst und Adria

Written by
No comments

Sorry, the comment form is closed at this time.